Fast schon weihnachtlich

Aktuell finden die letzten Trainingseinheiten im Freibad Malsch statt. Leider sind die Wassertemperaturen nur noch um 22 Grad und es dunkelt schon relativ früh. Zum Glück gibt es am Springerbecken eine kleine Flutlichtanlage, so dass sich der Ball und die Mitspieler immerhin noch ausmachen lassen. Das Licht lässt fast schon vorweihnachtliche Stimmung aufkommen, fehlen nur noch der Tannenbaum, der Glühwein und ein paar Kerzen. Schade, dass die Freibadsaison in diesen Tagen zu Ende geht.